Topas GmbH
Oskar-Röder-Str. 12
D-01237 Dresden

Tel:     +49 (351) 2166 430
Fax:    +49 (351) 2166 4355
E-Mail: office@topas-gmbh.de


Schreiben Sie uns

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Firma (Pflichtfeld)

Ihre Telefonnummer

Ihre Adresse (Pflichtfeld)

Land

Betreff

Seriennummer

Ihre Nachricht

Für uns ist es wichtig zu erfahren, wie Sie auf TOPAS aufmerksam geworden sind.

Die Topas GmbH hat ein internationales Netzwerk von Distributoren/Vertretern aufgebaut, um eine lokale Kundenberatung und Service zu gewährleisten. Ich stimme zu, dass meine Daten an den entsprechenden Wiederverkäufer in meinem Land zur Beantwortung weitergeleitet werden. (Bitte Land angeben)

Akzeptieren


Messung im Blow-By

Ölhaltiges Blow-By-Gas aus dem Kurbelgehäuse kann die Lebensdauer von Bauteilen des Ansaugtraktes und des Motors sowie das Emissionsverhalten des Fahrzeugs beeinflussen. Da die Betriebsbedingungen des Ölabscheidesystems vom Arbeitspunkt im Motorkennfeld abhängig sind, ist dessen Leistungsbestimmung sehr aufwendig. Die etablierte gravimetrische Vorgehensweise zur Charakterisierung der Ölnebelemissionen liefert vergleichsweise geringe Information trotz hoher Kosten.

Mit der von Topas entwickelten robusten optischen Inline-Messtechnik können komplette Kennfelder der Kurbelgehäuseemissionen in weniger als einem Tag vermessen werden, durch Kombination mit einer intelligenten gravimetrischen Vorgehensweise.

Anwendungsgebiete:

  • On-line Charakterisierung und Konzentrationsüberwachung von Blow-By Aerosolen
  • Detektion von störenden Flüssigkeiten in Rohrsystemen für den Gastransport (z.B. Schwallöl-, Wandfilm- oder Kondensaterkennung)
  • Charakterisierung von Aerosolnebelabscheidern
  • Vermessung kompletter Motorenkennfelder der Kurbelgehäuseemissionen in kurzer Zeit

 

Wir stellen Ihnen gern ein Gerät zur Probe zur Verfügung, damit Sie sich von der Eignung für Ihre Aufgabenstellung überzeugen können.

Produktsuche

Nach Produkt
suchen auf:

Termine

24. - 24.1.2019
Branchentreff Maschinen- & Anlagenbau TU Dresden
26.2. - 1.3.2019
Clausthaler Kursus

Jahreskalender zum Download