Zum Hauptinhalt springen

Studium

Hochschule und Wirtschaft Hand in Hand

Als Studierende/r der MINT-Fachrichtungen suchen Sie einen Praktikumsplatz oder möchten Ihre Belegarbeit bei einem Technologieführer schreiben? Sie wollen an den Themen der heutigen Zeit bei einem nachhaltig denkenden Unternehmen aktiv mitarbeiten? Bei uns stehen Ihnen vielfältige Einsatzgebiete zur Auswahl. Sie profitieren von der direkten Zusammenarbeit mit der Abteilung Forschung & Entwicklung, können sich an der Entwicklung neuer Produkte beteiligen oder eigene Ideen unter Nutzung unserer Hochtechnologie selbst verwirklichen. Wir sind offen für Ihre neuen Lösungsansätze und unterstützen die potentielle Übernahme erfolgreicher Studierender. Gehen Sie mit uns aktuelle Problemstellungen aus den Bereichen Umwelt & Klimaschutz, Automobilentwicklung oder medizinischer Fortschritt an!

Das Absolvieren eines Fach- oder Berufspraktikums bei Topas ist eine spannende Möglichkeit, Praxisluft zu schnuppern, Kompetenzen zu entwickeln und Kontakte zu knüpfen. Im Rahmen von Fachpraktika erhalten Sie bei uns einen Überblick über die Entwicklung und Fertigung von Topas-Geräten bzw. deren internen Steuerbaugruppen und können viele praktische Erfahrungen sammeln. Dies betrifft sowohl Pflichtpraktika als auch Orientierungspraktika nach dem Studium.

Arbeitsaufgabe im Rahmen eines Fachpraktikums bei Topas:

  • Mitarbeit an der Entwicklung eines Kalibriergerätes für Messtechnik der partikeltechnischen Abgasuntersuchung (Messung der Partikelanzahl bei der Abgas-Hauptuntersuchung/Erkennung defekter Partikelfilter):
    • Erstellung und Dokumentation eines ersten Geräteentwurfes basierend auf vorhandenen Prototypen, Maßnahmenkatalog für die Überarbeitung vorhandener Unterbaugruppen
    • Aufbau von Prototypen
    • Erarbeitung eines Steuerungskonzeptes einschließlich elektrischer Verdrahtung

Studierende, die bei uns im Rahmen von Diplom-, Bachelor-, Master- oder Belegarbeiten erste Berufserfahrung sammeln möchten, sind herzlich willkommen. Die Arbeit bei uns vor Ort hilft Ihnen, leichter an Informationen aus Fachabteilungen und Interviewpartner zu kommen.

Diplomarbeitsthemen, die durch uns betreut wurden:

  • Anwendungsoptimierte Erzeugung von Aerosolen aus pulverförmigen Haufwerken (Staub)
  • Untersuchung eines Verdünnungssystems zum Einsatz als Referenzsystem in einem Versuchsstand zur Penetrationsmessung
  • Konzept für Adaption und Weiterentwicklung der Arbeitsorganisation eines wachsenden Unternehmens
  • Adressaten:
    • Studierende (Universität, Fachhochschule)
  • Studienrichtung: MINT-Fächer; andere auf Anfrage
  • Bewerbungsunterlagen:
    • Bewerbungsschreiben
    • Immatrikulationsbescheinigung
    • Lebenslauf
    • Zeugnisse
    • Ggf. Praktikumsvertrag von der Fakultät der Hochschule