Zum Hauptinhalt springen

Prüfung von Geräten, Bauteilen & Sensoren

Zuverlässige Technologie für verschiedenste Anwendungen

Egal ob Fahrzeugkomponenten, Staubsauger, Raumluftreiniger oder beschichtete Oberflächen – beim Thema Geräteprüfungen sind wir in vielfältigsten Bereichen ein verlässlicher Ansprechpartner für Hersteller der Industrietechnik, für Forschungsinstitute oder für Ingenieurbüros.

Wir bieten das Equipment für die Testung von Staubsaugern hinsichtlich deren Emissionsverhaltens für standardisierte und nicht-standardisierte Verfahren an. Mit dem VCT 121 Staubsauger-Emissions-/Filtrations-Prüfstand und unseren Aerosolgeneratoren der Serie SAG 410 können komplette Geräte getestet werden (nach EN 60312). Hersteller von Staubsaugern können mit dem Staubsauger-Filtrations-Prüfstand nicht nur verschiedene Qualitätsprüfungen absolvieren (Filterprüfung, Staubemissionstest, Staub-Rückhaltevermögen), sondern auch eigene Produktentwicklungen vorantreiben.

Mit unseren mobilen Aerosolgeneratoren der Serie ATM werden Aerosole aus Flüssigkeiten, wie z.B. DEHS, generiert. Damit können unsere Kunden präzise Rauchmelderprüfungen vornehmen. Sowohl in der Produktionskontrolle als auch im installierten Zustand.

Für die mittlerweile weit verbreiteten PM-Sensoren bieten wir mit dem AFC135 einen speziell für diese Anwendung konfigurierten Referenzkalibrierprüfstand an. Hierbei kommt der ATM 222 zur stabilen Erzeugung niedrigster Referenzpartikelkonzentrationen sowie das LAP 323 als anzahlbasiertes Referenzmesssystem für Sensoren im Zählverfahren zum Einsatz.

Mit Topas-Staubgeneratoren der Serie SAG 410 können mechanisch bewegte Geräte und Bauteile auf deren Staubrückhalt bzw. deren Verschleißfestigkeit getestet werden.

Generell kommen unsere SAG 410 Staubgeneratoren und Serie ATM XY Aerosolgeneratoren für die Beaufschlagung und Beschichtung stellenweise funktionalisierter Oberflächen zum Einsatz. Das betrifft gleichermaßen Tröpfchen- als auch Feststoffaerosole. Dabei soll die Änderung von Produkteigenschaften aufgrund geänderter Oberflächeneigenschaften untersucht werden.

Ein spezielles Kooperationsprojekt betrifft die Bestaubung von Solarzellen. In der Prüfkammer des CST 117 Soiling Tester werden dazu einzelne Solarzellenabschnitte zyklisch bestaubt. Ziel ist es, die Abnahme der elektrischen Leistungsabgabe in Abhängigkeit vom Verschmutzungsgrad und perspektivisch auch die Abreinigbarkeit je nach eingesetzter Solarzellenbeschichtungen bewerten zu können. Und letzten Endes die Beschichtung von Solarzellen auch dahingehend zu optimieren.

Sprechen Sie uns an für Tests zur Bauteilbelastung, Funktionstests oder Life-Cycle-Analysen. Denn: wir verbessern unsere Geräte ständig gemeinsam mit unseren Kunden weiter, um bestehenden und neuen Anwendungen damit gerecht werden zu können. Zu Recht erwarten Sie individuelle Lösungen, die wir exakt auf Ihre Bedürfnisse hin entwickeln.

DIE KONKRETEN ANWENDUNGEN SIND ausserordentlich VIELFÄLTIG. DIE TECHNOLOGIE BLEIBT DIE GLEICHE.

Gut zu wissen

Forschung für das Weltall

Die US-amerikanische Nationale Aeronautik- und Raumfahrtbehörde (NASA) führt Studien zur Eignung von Konstruktionswerkstoffen für den Einsatz im Weltraum und zur Leistungsfähigkeit von Sonnenkollektoren durch. Hierfür betreibt die NASA Feststoffaerosolgeneratoren sowie Staubgenerator der SAG-Serie in Kombination mit Mondstaub-Surrogaten.

Unsere Technologie-Lösung

RFU 564

Regulated Flow Unit RFU 564 zur Erzeugung variabel einstellbarer und geregelter Volumenströme bis 100 L/min für Saug- oder Druckbetrieb

Neu
Regulated Flow Unit RFU 564, Vorderansicht
Detailansicht

VDS 562

Verdünnungssystem VDS 562 zur variabel einstellbaren, druckverlust-kompensierten Verdünnung von Aerosolen bei definierten Volumenströmen

Neu
Aerosol-Verdünnungssystem VDS 562 Vorderseite
Detailansicht

ATM 210

Atomizer Aerosolgenerator ATM 210 zur Aerosolerzeugung aus Flüssigkeiten für Gegendrücke bis 10 bar, druckluftbetrieben, mittlerer Massestrom

Atomizer Aerosolgenerator ATM 210 Vorderansicht
Detailansicht

ATM 210/H

Atomizer Aerosolgenerator ATM 210/H zur Aerosolerzeugung aus Flüssigkeiten für Gegendrücke bis 10 bar, druckluftbetrieben, hoher Massestrom

Atomizer Aerosolgenerator ATM 210/H , Vorderansicht
Detailansicht

ATM 211

Atomizer Aerosolgenerator ATM 211 zur Aerosolerzeugung aus Flüssigkeiten für Gegendrücke bis 10 bar, druckluftbetrieben, korrosionsbeständig

Atomizer Aerosolgenerator ATM 211, Vorderansicht
Detailansicht

ATM 220

Atomizer Aerosolgenerator ATM 220 zur Aerosolerzeugung aus Flüssigkeiten, druckluftbetrieben, Basismodel mit breitem Arbeitsbereich

Atomizer Aerosolgenerator ATM 220 Vorderansicht
Detailansicht

ATM 221

Atomizer Aerosolgenerator ATM 221 zur Aerosolerzeugung aus Flüssigkeiten, druckluftbetrieben, Basismodel mit getauchter Düse

Atomizer Aerosolgenerator ATM 221, Vorderseite
Detailansicht

ATM 222

Atomizer Aerosolgenerator ATM 222 zur Aerosolerzeugung aus Flüssigkeiten, druckluftbetrieben, pneumatisch geregelt, fernsteuerbar

Atomizer Aerosolgenerator ATM 222 Vorderansicht
Detailansicht

ATM 226

ATM 226 Atomizer Aerosolgenerator zur Aerosolerzeugung aus Flüssigkeiten für mobilen Einsatz (z.B.: Reinraumabnahme), integrierter Kompressor

Atomizer Aerosolgenerator ATM 226, Vorderansicht
Detailansicht

ATM 228

Atomizer Aerosolgenerator ATM 228 zur Aerosolerzeugung aus Flüssigkeiten für mobilen Einsatz, integrierter Kompressor, pneumatisch geregelt, fernsteuerbar

Atomizer Aerosolgenerator ATM 228 Vorderansicht
Detailansicht

ATM 230

Atomizer Aerosolgenerator ATM 230 zur Aerosolerzeugung aus Flüssigkeiten, druckluftbetrieben, hoher Massestrom

Atomizer Aerosolgenerator ATM 230, Vorderansicht
Detailansicht

ATM 231

Atomizer Aerosolgenerator ATM 231 zur Aerosolerzeugung aus Flüssigkeiten, druckluftbetrieben, getauchte Düse, hohe Masseströme

Atomizer Aerosolgenerator ATM 231, Vorderansicht
Detailansicht

DDS 560

Dynamisches Verdünnungssystem DDS 560 zur variabel-einstellbaren Verdünnung von Aerosolen für variable Volumenströme

DDS 560 Dynamisches Verdünnungssystem für Aerosole seitliche Ansicht
Detailansicht

DEHS

Flüssige Aerosolsubstanz DEHS für den Betrieb von Aerosolgeneratoren der Serie ATM

DEHS Aerosolflüssigkeit für Atomizer in Flasche zu 80ml
Detailansicht

DIL 540/C

DIL 540/C Verdünnungssystem zur geregelten, statischen Verdünnung (1:100) von Aerosolen bei festem Volumenstrom (28,3 L/min), digitale Statusausgabe

Verdünnungssystem für Aerosole DIL 540/C, Vorderansicht
Detailansicht

DIL 541/C

DIL 541/C Verdünnungssystem zur geregelten, statischen Verdünnung (1:10) von Aerosolen bei festem Volumenstrom (28,3 L/min), digitale Statusausgabe

Verdünnungssystem für Aerosole DIL 541, Vorderansicht
Detailansicht

DIL 545/C

DIL 545/C Verdünnungssystem zur geregelten, statischen Verdünnung (1:100) von Aerosolen bei festem Volumenstrom (3 L/min), digitale Statusausgabe

Verdünnungssystem für Aerosole DIL 540, Vorderansicht
Detailansicht

DIL 546/C

DIL 546/C Verdünnungssystem zur geregelten, statischen Verdünnung (1:10) von Aerosolen bei festem Volumenstrom (3 L/min), digitale Statusausgabe

Verdünnungssystem für Aerosole DIL 540, Vorderansicht
Detailansicht

DIL 555

DIL 555 Verdünnungssystem zur statischen Verdünnung (1:100) von Aerosolen bei festem Volumenstrom (2,83 L/min)

Verdünnungssystem für Aerosole DIL 555, Vorderansicht
Detailansicht

DIL 556

DIL 556 Verdünnungssystem zur statischen Verdünnung (1:10) von Aerosolen bei festem Volumenstrom (2,83 L/min)

Verdünnungssystem für Aerosole DIL 556, Vorderansicht
Detailansicht

EAN 581

Elektrostatischer Aerosol Neutralisator EAN 581 zur Erzeugung positiver und/oder negativer Ionen für die Neutralisierung oder unipolaren Aufladung von Aerosolen

Elektrostatischer Aerosol Neutralisator EAN 581 Vorderseite
Detailansicht

PASWin

Computerprogramm PASWin für die Konfiguration, Steuerung, Messwerterfassung und Datenanalyse von Partikelzählern und Aerosolspektrometern

Partikel-Analyse-Software PASWin, Ausgabe einer Messung am Bildschirm
Detailansicht

Silica Gel, orange

Silikagel mit Farbindikator für Diffusionstrockner DDU 570/H und DDU 570/L zum trocknen wasserhaltiger Aerosole

Silica Gel Orange
Detailansicht

SYS 520

Probenahmeumschalteinheit SYS 520 zur Entnahme von Aerosolproben aus zwei Probenahmeorten

Umschalteinheit SYS 520, Vorderansicht
Detailansicht

TDD 590

Thermodenuder TDD 590 zur Entfernung leichtflüchtiger organischer Komponenten (VOC) aus Aerosolen

TDD 590 Thermodenuder, Vorderansicht
Detailansicht

VCT 121

Prüfsystem VCT 121 zur Emissions-Charakterisierung von Staubsaugern (EN 60312)

Staubsauger-Filtrations-Prüfstand VCT 121, Vorderansicht
Detailansicht