Zum Hauptinhalt springen

RFU 564

Regulated Flow Unit RFU 564 zur Erzeugung variabel einstellbarer und geregelter Volumenströme bis 100 L/min für Saug- oder Druckbetrieb

Die Regulated Flow Unit RFU 564 wurde entwickelt, um variabel einstellbare und geregelte Luftvolumenströme sowohl im Unterdruck- (Ansaugung) als auch im Überdruckbetrieb (Zuluft) zu realisieren.
Regulated Flow Unit RFU 564, Vorderansicht
Die meisten aerosolanalytischen Mess- und Prüfaufgaben erfordern die Zufuhr oder Abfuhr definierter Luftvolumenströme. Insbesondere bei sich häufig ändernden Anforderungen stehen Anwender von Aerosoltechnologien vor der Herausforderung Versuchsstände zu modifizieren oder neu zu konzipieren. Von grundlegender Bedeutung ist hierbei die Realisierung des Prozess- oder Hauptvolumenstromes, mit welchem die notwendigen Analyseparameter eingestellt werden. Wird dies durch den Einsatz der Regulated Flow Unit RFU 564 realisiert, reduziert sich zudem auch der Bedarf an zahlreichen Versuchsstandskomponenten (Gebläse, Leitungen, Ventile, Durchflussmesser, Filter). Dadurch lassen sich aerosolanalytische Prüfstände einfacher und schneller umsetzen.
Interesse? Wir beraten Sie gern

+49 (351) 2166 430

Kontaktformular

Vorteile

  • geregelte Volumenstromerzeugung zur Kompensation von Druckänderungen
  • einfache und schnelle Inbetriebnahme über Touchscreen oder serielle Schnittstelle
  • kompaktes Design (ideal für mobilen Einsatz und Auftisch-Betrieb)

Anwendungen

  • Erzeugung definierter Luftvolumenströme in Versuchsständen
  • Konditionierung von Aerosolen (Homogenisierung, Verdünnung, Transport)
  • Verdünnung von Umwelt-, Prozess- oder Prüfaerosolen durch Fremdluftzufuhr
  • Erzeugung partikelfreier Umgebungen (Spülung/Evakuierung), z.B. in Isolatoren

Über ein geregeltes Seitenkanalgebläse wird Luft am Einlass der RFU 564 angesaugt und durch einen Hochleistungsfilter (HEPA Filter) geleitet. Die Volumenstromregelung erfolgt durch Rück­kopplung mit einem Durchflusssensor, der kontinuierlich den Abluftvolumenstrom analysiert.

Parameterbezeichnung Einheit Wert
Einstellauflösung L/min 1
Einstellbereich L/min 0 ... 100
Einstellparameter L/min Volumenstrom
Stromversorgung - 24 V DC (Netzteil)
Betriebsmedium - Luft, Stickstoff
Betriebsbereitschaft min max. 1
Schnittstelle, Bediener - Touchscreen
Anschlussstutzen mm Ø 11 (Innendurchmesser)
Geräuschsemission dB(A) max. 75 ± 3
Schnittstelle, Daten - RS232 (M9 IP67, 5 Pol)
Leistungsaufnahme W max. 23
Abmessungen (B × H × T) mm 300 × 200 × 140
Gewicht kg 3,9
Umgebungsbedingung, Temperatur °C 10 ... 50