Zum Hauptinhalt springen

ABP 115

ABP 115 Prüfsystem für Prüfung von Industriefilter und Motorluftfilter, für ISO 5011

ABP 115 Motorfilterprüfstände ermöglichen die normgerechte Prüfung von Industrie- und Motorluftfiltern nach ISO 5011.
ABP 115 Motoransaugfilter-Prüfstand , Vorderansicht ABP 115 Motoransaugfilter-Prüfstand, Vorderansicht
Ergebnisse sind:

- Differenzdruck bezüglich des Volumenstrom
- Differenzdruck des Filtersystems
- Durchflusswiderstand (relativer Druck gegen die Umgebung)
- Staubbeladungskapazität (bezogen auf den Druckansteig)
- Gravimetrischer Abscheidegrad
- abströmseitiges Partikelmonitoring

Normen

ISO 5011
ISO 12103-1
Interesse? Wir beraten Sie gern

+49 (351) 2166 430

Kontaktformular

Vorteile

  • Leistungsstarke zweistufige Volumenstromerzeugung
  • Präzise und auf den Anwendungsfall anpassbare Volumenstrommessung (ISO 5011)
  • Massestrom geregelte Staubdosierung
  • hoher Automatisierungsgrad, automatisierte Prüfabläufe mit kompletter Bedienerführung, Datenerfassung und -protokollierung

Anwendungen

  • Normgerechte Prüfung von Motorenansaugfiltern nach ISO 5011
  • Prüfungen nach kundenspezifischen Werksstandards
Parameterbezeichnung Einheit Wert
Messbereich, Differenzdruck Pa ≤ 15000
Prüfvolumenstrom m³/min 2 ... 50 (unter Normalbedingungen bei 20°C und 1013 hPa)
Prüfaerosol - Prüfstaub ISO 12103-1 A2 (AC fine), ISO 12103-1 A4 (AC coarse)
Stromversorgung - 400 VAC, 125 A
Betriebsmedium, Gas/Luft - Druckluftversorgung bar 6
  • zusätzliche Drucksensoren zum Vermessen kompletter Luftfiltersysteme
  • Wassereindüsung und Wasserabscheider
  • Partikelmessung
  • scavenging Line