Kalibriersystem für Photometer/Partikelzähler

FCS 248 - Kalibriersystem für Aerosolphotometer und Partikelzähler

INNOVATION

Das Kalibrier-System FCS 248 erzeugt stabile und reproduzierbare Prüfaerosole zur Kalibrierung von Photometern und Partikelzählern. Die Kalibrierung basiert auf dem Vergleich von bis zu drei zu kalibrierenden Geräten.
Kernstück ist ein spezieller Aerosolgenerator, der durch zusätzliche Messtechnik gesteuert wird. Als Aerosolsubstanz wird DEHS verwendet.
Die Verdüsung der Aerosolsubstanz erfolgt mittels spezieller Zweistoffdüsen. Durch einen einstell­baren Trägerluftstrom und präzise Nadelventile kann die Aerosolkonzentration in einem großen Bereich variiert werden.

  • Aerosolkonzentration (DEHS) in großem Bereich einstellbar
  • Möglicher Trägerluftstrom bis 100 Nl/min
  • Kompaktes Gehäuse für mobile Nutzung
  • Batteriebetrieb möglich
  • Anschluss von bis zu drei zu kalibrierenden Geräten
  • Kalibrierung von Photometern für Konzentrationen bis 1 g/m³ (DEHS)
  • Kalibrierung von Partikelzählern und Aerosolspektrometern
  • Aerosolflüssigkeit DEHS
    (80ml, 0,5 l, 1 l, 5 l oder 20 l)
  • Andere Aerosolflüssigkeiten auf Anfrage
Aerosolflüssigkeit DEHS / Aerosol Test Liquid DEHS (Topas GmbH)

 

Volumenstrom (Trägergas)
20…100 l/min
Aerosolkonzentration
< 1 g/m³ (DEHS)
Partikelgröße 0,1…0,5 µm 
(Medianwert DEHS)
Druckluftversorgung max. 6 bar
Stromversorgung 24 V DC, 
Batteriebetrieb möglich
Abmessungen 
(B x H x T)
550 mm x 300 mm x 250 mm
Gewicht 15 kg