Zum Hauptinhalt springen

ATM 220

Atomizer Aerosolgenerator ATM 220 zur Aerosolerzeugung aus Flüssigkeiten, druckluftbetrieben, Basismodel mit breitem Arbeitsbereich

Die Geräteserien der Aerosolgeneratoren ATM 220/226 werden seit Jahren von unseren Kunden speziell im Bereich der Reinraum- und Filtertestanwendungen geschätzt.

Funktionstests an Sicherheitswerkbänken (DIN EN 12469), die Prüfung der Qualität von Schwebstoffiltern (Filterlecktest) und Reinraum-Abnahmemessungen (nach DIN EN ISO 14644 und VDI 2083) sind besonders für den Personen- und Produktschutz eine unumgängliche Notwendigkeit.
Atomizer Aerosolgenerator ATM 220 Vorderansicht Atomizer Aerosolgenerator ATM 220 mit Duffusionstrockner DDU 570
In der VDI 3491-2 wird für derartige Messungen ein Aerosolgenerator zur Erzeugung von Testaerosolen mit definierten Eigenschaften vorgeschlagen, wie der ATM 220.

Durch die hohe generierte Partikelanzahl bei einer an der Most Penetration Particle Size (MPPS) des Filters orientierten Partikelgrößenverteilung ist das Auffinden von Lecks im System sicher und schnell möglich. Bei der Verneblung einer öligen Aerosolsubstanz erzeugt der Aerosolgenerator kugelförmige Partikel hauptsächlich im Größenbereich 0,1 … 0,5 µm mit einer berechenbaren Verweilzeit. Damit wird das Filtermaterial praktisch nicht zusätzlich verunreinigt.

Ein weiteres Einsatzgebiet für Aerosolgeneratoren ist die Kalibrierung von Messgeräten und die Sichtbarmachung von Strömungen. Hier werden durch die eingetragenen Partikel Messungen lokaler Geschwindigkeiten bzw. des Strömungsprofils mittels optischer Methoden möglich.

Normen

VDI 3491-2
VDI 4258-1
ISO 21083-1
Interesse? Wir beraten Sie gern

+49 (351) 2166 430

Kontaktformular

Vorteile

  • polydisperses Aerosol, hauptsächlich submikron (< 1 µm)
  • langzeitstabile Generierung von Aerosolen
  • einstellbare Partikelproduktionsrate
  • integriertes Ventil zum Ein- und Ausschalten der Aerosolgenerierung

Anwendungen

  • Aerosolerzeugung aus reinen Flüssigkeiten, Lösungen und Suspensionen
  • Fraktionsabscheidegradprüfung von Filtermedien und Filterelementen
  • Erzeugung von langzeitstabilen Prüf- und Prozessaerosolen
  • Kalibrierung und Validierung von Partikelmesstechnik

Das Kernstück der Generators ATM 220 ist ein patentierter, vollständig aus Edelstahl gefertigter Atomizer. Dabei handelt es sich um eine nach dem Injektorprinzip arbeitende Zweistoffdüse, die mit einem Prallabscheider kombiniert ist. Dieser sorgt für eine sofortige Rückführung der bei der Verdüsung entstehenden großen Tropfen (über 1 µm). In Abhängigkeit vom Volumenstrom variiert die Trenngrenze des Prallabscheiders; das beeinflusst die Partikelgrößenverteilung des Aerosols im Submikrometerbereich aber nur unwesentlich. Die für die Verdüsung der Flüssigkeit benötigte Druckluft wird durch einen HEPA-Filter gereinigt.

Parameterbezeichnung Einheit Wert
Aerosol, Verteilungsbreite (geometrische Standardabweichung) - 1,8 ... 2,2 (polydispers)
Aerosol, Partikelgrößenspektrum µm 0,01 ... 5
Aerosol, Partikelstrom #/s > 2 × 10¹⁰ (> 0,02 µm)
Aerosol, Massestrom (Aerosolsubstanz) g/h max. 2
Aerosol, Volumenstrom L/h 50 ... 250
Einstellauflösung - stufenlos einstellbar
Einstellbereich bar 0,5 ... 6,0
Einstellparameter - Vordruck
Betriebsmedium, Gas/Luft - trockene, partikelfreie Druckluft oder Inertdruckgas
Betriebsmedium, Aerosolsubstanz - Füllvolumen mL 10 ... 80
Betriebsmedium, Aerosolsubstanz - Flüssigkeiten (DEHS, PAO, DOP, ...), Lösungen (Salze, ...), Suspensionen (PSL, ...)
Betriebsmedium, Gas/Luft - Druckluftversorgung bar max. 6
Umgebungsbedingung, Temperatur °C 0 ... 50
Anschlussstutzen, Auslass mm Ø 8 (Außendurchmesser)
Umgebungsbedingung, max. Gegendruck kPa max. 20
Abmessungen (B × H × T) mm 260 × 175 × 220
Gewicht kg 3,3
  • Kretzschmar, B.S.M.; Bergelt, P.; Göhler, D.; Firmbach, F.; Köcher, R.; Heft, A.; Stintz, M. & Grünler, B. Modulation of silica layer properties by varying the granulometric state of tetraethyl orthosilicate precursor aerosols during combustion chemical vapour deposition (CCVD) Aerosol Sci. Technol. 54 (2020) 10, 1124 - 1134
    dx.doi.org/10.1080/02786826.2020.1762845
  • Frijns E., Verstraelen S., Stoehr L. C., Laer J. V., Jacobs A., Peters J., Tirez K., Boyles M. S. P., Geppert M., Madl P., Nelissen I., Duschl A. and Himly M. A Novel Exposure System Termed NAVETTA for In Vitro Laminar Flow Electrodeposition of Nanoaerosol and Evaluation of Immune Effects in Human Lung Reporter Cells Environ. Sci. Technol. 51 (2017) 9, 5259 - 5269
    dx.doi.org/10.1021/acs.est.7b00493
  • Fiala P., Göhler D., Wessely B., Stintz M., Lazzerini G. M. and Yacoot A. Evaluation of preparation methods for suspended nano objects on substrates for dimensional measurements by atomic force microscopy Beilstein J. Nanotechnol. 8 (2017) 0, 1774 - 1785
    dx.doi.org/10.3762/bjnano.8.179
  • Göhler, D.; Große, S.; Bellendorf, A.; Falkenstein, T.A.; Ouaissi, M.; Zieren, J.; Stintz, M. & Giger-Pabst, U. Hyperthermic intracavitary nano-aerosol therapy (HINAT) as improved approach for pressurised intraperitoneal aerosol chemotherapy (PIPAC): Technical description, experimental validation and first proof of concept. Beilstein J. Nanotechnol. 8 (2017) 0, 2729 - 2740
    dx.doi.org/10.3762/bjnano.8.272
  • Tarik M., Foppiano D., Hess A. and Ludwig C. A Practical Guide on Coupling a Scanning Mobility Sizer and Inductively Coupled Plasma Mass Spectrometer (SMPS-ICPMS) J. Vis. Exp. 125 (2017) 0, e55487
    dx.doi.org/10.3791/55487
  • Zeng L. and Weber A. P. Aerosol synthesis of nanoporous silica particles with controlled pore size distribution J. Aerosol Sci. 76 (2014) 0, 1 - 12
    dx.doi.org/10.1016/j.jaerosci.2014.05.003
  • Deng, Y. and Inomata, S. and Sato, K. and Ramasamy, S. and Morino, Y. and Enami, S. and Tanimoto, H. Temperature and acidity dependence of secondary organic aerosol formation from alpha-pinene ozonolysis with a compact chamber system Atmos. Chem. Phys. 21 (2021) 8, 5983 - 6003
    dx.doi.org/10.5194/acp-21-5983-2021

Ähnliche Produkte

ATM 222

Atomizer Aerosolgenerator ATM 222 zur Aerosolerzeugung aus Flüssigkeiten, druckluftbetrieben, pneumatisch geregelt, fernsteuerbar

Atomizer Aerosolgenerator ATM 222 Vorderansicht
Detailansicht

ATM 210

Atomizer Aerosolgenerator ATM 210 zur Aerosolerzeugung aus Flüssigkeiten für Gegendrücke bis 10 bar, druckluftbetrieben, mittlerer Massestrom

Atomizer Aerosolgenerator ATM 210 Vorderansicht
Detailansicht

ATM 211

Atomizer Aerosolgenerator ATM 211 zur Aerosolerzeugung aus Flüssigkeiten für Gegendrücke bis 10 bar, druckluftbetrieben, korrosionsbeständig

Atomizer Aerosolgenerator ATM 211, Vorderansicht
Detailansicht

ATM 230

Atomizer Aerosolgenerator ATM 230 zur Aerosolerzeugung aus Flüssigkeiten, druckluftbetrieben, hoher Massestrom

Atomizer Aerosolgenerator ATM 230, Vorderansicht
Detailansicht