Zum Hauptinhalt springen

SAG 410/M

Staubgenerator SAG 410/M zur Aerosolerzeugung aus Pulvern, Zahnriemendosierung, geringe Masseströme, großer Vorratsbehälter

seitliche Ansicht SAG 410 Frontalansicht SAG 410 SAG 410 umgeben von 4 Dispergiereinheiten

Normen

VDI 3491-3
ISO 5011
OECD 403
OECD 413
ISO 12103-1
Interesse? Wir beraten Sie gern

+49 (351) 2166 430

Kontaktformular

Vorteile

  • zeitlich konstante Pulverdosierung durch Drehzahlregelung
  • modulares Konzept zur Kombination einer Steuereinheit mit unterschiedlichen Dosier- und Dispergiereinheiten
  • hohe Dosierkonstanz - passend für eine Vielzahl von Anwendungen
  • genaue, benutzerunabhängige Pulverdosierung über lange Betriebszeiten
  • durch die untereinander leicht austauschbaren Dispergiereinheiten ein sehr großer Bereich von Masseströmen realisierbar
  • leichte und schnelle Reinigung
  • Remote-Kontroll-Einheiten für manuelle und computergestützte Kontrolle möglich
  • hohe Konzentration auch bei kleinen Durchflussraten - beschleunigt die Prüfung bei Anwendungen mit geringem Durchfluss
  • auch im laufenden Betrieb befüllbar ohne Auswirkung auf die Aerosolkonzentration – ermöglicht lange Betriebszeiten; ideal für Langzeitstudien
  • komfortable Geräteansteuerung
  • flexibel einsetzbar und einfache Bedienung

Anwendungen

  • Ermittlung des Fraktions- und Gesamtabscheidegrades von Filtermedien und anderen Abscheidern
  • Aerosolforschung
  • Untersuchungen zur Optimierung von Verbrennungsprozessen
  • Untersuchungen zu Beschichtungs- und Mischprozessen (z.B. innerhalb der Keramiktechnologie)
  • Inhalations- und Toxikologiestudien
  • Strömungsvisualisierung, LDV- und PIV-Anwendungen
Parameterbezeichnung Einheit Wert
Einstellauflösung 3 - stufenlos einstellbar
Einstellbereich 3 % 0 ... 100 (relative Rührwerksgeschwindigkeit)
Einstellparameter 3 - relative Rührwerksgeschwindigkeit
Einstellauflösung 2 - stufenlos einstellbar
Einstellbereich 2 % 1 ... 100 (relative Bandgeschwindigkeit)
Einstellparameter 2 - relative Bandgeschwindigkeit
Einstellauflösung 1 - stufenlos einstellbar
Einstellbereich 1 bar 1 ... 6 (Dispergierdruck)
Einstellparameter 1 - Dispergierdruck
Aerosol, Massestrom (Aerosolsubstanz) g/h 1 ... 250 (Schüttdichte 0,95 g/cm³)
Aerosol, Volumenstrom L/h 1500 ... 4000
Betriebsmedium, Aerosolsubstanz - Pulver, Pulvermischungen (< 200 µm)
Betriebsmedium, Gas/Luft - Druckluftversorgung bar 1 ... 6
Betriebsmedium, Gas/Luft - trockene, partikelfreie Druckluft oder technisches Inertgas
Stromversorgung - 100 ... 260 V AC, 47 ... 63 Hz
Betriebsmedium, Aerosolsubstanz - Füllvolumen mL ≤ 1400
Gewicht kg ca. 11
Abmessungen (B × H × T) mm 330 × 330 × 360

Ähnliche Produkte

SAG 410

Staubgenerator SAG 410 zur Aerosolerzeugung aus Pulvern, Zahnriemendosierung, moderate Masseströme

seitliche Ansicht SAG 410
Detailansicht

SAG 410/H

Staubgenerator SAG 410/H zur Aerosolerzeugung aus Pulvern, Zahnriemendosierung, hohe Masseströme

Solid Aerosol Generator SAG 410, Vorderansicht
Detailansicht

SAG 410/L

Staubgenerator SAG 410/L zur Aerosolerzeugung aus Pulvern, Zahnriemendosierung, geringe Masseströme

seitliche Ansicht SAG 410
Detailansicht

SAG 410/P

Staubgenerator SAG 410/P zur Aerosolerzeugung aus Pulvern, Ringdosierung, geringe Masseströme, großer Vorratsbehälter, ideal für schwerfließende Pulver

Solid Aerosol Generator SAG 410/P, Vorderansicht
Detailansicht

SAG 410/U

Staubgenerator SAG 410/U zur Aerosolerzeugung aus Pulvern, Ringdosierung, geringe Masseströme, ideal für schwerfließende Pulver

seitliche Ansicht SAG 410/U
Detailansicht

SAG 420

Staubgenerator SAG 420 zur Aerosolerzeugung aus Pulvern, Banddosierung, hohe Masseströme, ideal für Motoransaugfilter-Prüfung nach ISO 5011

Staubgenerator SAG 420, Vorderansicht
Detailansicht

SAG 440

Staubgenerator SAG 4240 zur Aerosolerzeugung aus Pulvern, Banddosierung, ideal für ASHRAE Staub (für ASHRAE 52.2, ISO 16890-3, EN 779)

ASHRAE Staubgenerator SAG 440, Vorderansicht
Detailansicht