Zum Hauptinhalt springen

SAG 440

Staubgenerator SAG 4240 zur Aerosolerzeugung aus Pulvern, Banddosierung, ideal für ASHRAE Staub (für ASHRAE 52.2, ISO 16890-3, EN 779)

Der Staubgenerator SAG 440 wurde als Staubaufgabevorrichtung für die Förderung, Dosierung und Dispergierung von ASHRAE-Staub entwickelt. Er entspricht den Anforderungen der Normen DIN EN ISO 16890-3, DIN EN 779 und der ASHRAE 52.2 zur Prüfung von Partikel-Luftfiltern.
ASHRAE Staubgenerator SAG 440, Vorderansicht
Mit dem SAG 440 ist es möglich, den in der Norm definierten Prüfstaub mit Anteilen an Faserbestandteilen gleichmäßig und reproduzierbar auch über eine sehr lange Versuchsdauer dem Prüfling zuzuführen. Die Walze zur Pulverförderung erfasst dazu das mit konstantem Vorschub auf dem Dosierband transportierte Pulver und bringt es kontinuierlich zur Ansaugdüse. Die pro Zeiteinheit zugeführte Staubmenge lässt sich in einem großen Bereich variieren.

Normen

EN 779
ASHRAE 52.2
ISO 16890-3
Interesse? Wir beraten Sie gern

+49 (351) 2166 430

Kontaktformular

Vorteile

  • konstante und reproduzierbare Staubdosierung über einen weiten Bereich
  • Staubnachfüllung während des Betriebes – ideal für Langzeitversuche
  • optionale Fernsteuereinheit für manuellen oder computergestützten Betrieb

Anwendungen

  • zur Bestimmung von Fraktionsabscheidegraden an Filtern
  • Filteruntersuchungen nach EN 779, ASHRAE 52.2
  • Kalibrierung von Staubmessgeräten und -monitoren

Für die Erzeugung des Prüfaerosols wird eine definierte Menge Prüfstaub auf das Dosierband des SAG 440 gebracht und durch dieses Dosierband zur Staubförderwalze transportiert. Die Staubförderwalze sorgt für eine kontinuierliche Zufuhr des Staubes zur Staubansaugdüse. Der Staub wird mittels Druckluft dispergiert und über ein Staubeintragrohr beispielsweise in einen Prüfkanal geleitet. Eine vorherige Entladung ist bei Verwendung eines Bipolaren Aerosol Neutralisierer EAN 581 von Topas möglich.

Parameterbezeichnung Einheit Wert
Einstellbereich 3 % 0 ... 100 (relative Rotationsgeschwindigkeit der Zahnwalze)
Einstellauflösung 3 stufenlos einstellbar
Einstellparameter 3 - relative Rotationsgewindigkeit der Zahnwalze
Einstellauflösung 2 mm/min 0,1
Einstellauflösung 1 - stufenlos einstellbar
Einstellbereich 1 bar 1 ... 6 (Dispergierdruck)
Einstellparameter 1 - Dispergierdruck
Aerosol, Volumenstrom L/h 1500 ... 8000
Einstellbereich 2 mm/min 0,3 ... 30
Einstellparameter 2 - Bandgeschwindigkeit
Aerosol, Massestrom (Aerosolsubstanz) g/h 4 ... 350 (für ASHRAE 52.2 Prüfstaub)
Betriebsmedium, Gas/Luft - trockene, partikelfreie Druckluft oder technisches Inertgas
Betriebsmedium, Aerosolsubstanz - ASHRAE 52.2 Prüfstaub und andere - insbesondere faserhaltige - Teststäube (z.B. DMT-Staub Typ 8)
Betriebsmedium, Gas/Luft - Druckluftversorgung bar 0,5 ... 6,0
Betriebsmedium, Aerosolsubstanz - Füllvolumen mL < 250
Stromversorgung - 100 ... 240 VAC, 50 ... 60 Hz, 2 x 4A Sicherung
Anschluss-Adapter, Druckluft - Druckluftkupplung NW 7.2
Abmessungen (B × H × T) mm 290 × 400 × 1150 (Generator); 300 × 185 × 130 (Steuereinheit)
Gewicht kg 33,5
  • Teng C, Fan X, Li J. Effect of charged water drop atomization on particle removal performance in plate type wet electrostatic precipitator Journal of Electrostatics 104 (2020) 0, 103426
    dx.doi.org/10.1016/j.elstat.2020.103426
  • Pillei M, Kofler T, Wierschem A, Kraxner M. Intensification of uniflow cyclone performance at low loading Powder Technology 360 (2020) 0, 522-533
    dx.doi.org/10.1016/j.powtec.2019.09.011
  • Boudhan R, Joubert A, Gueraoui K, Durécu S, Venditti D, Tran DT, Coq LL. Pulse-jet bag filter performances for treatment of submicronic and nanosized particles from waste incineration Waste and Biomass Valorization 9 (2018) 0, 731-737
    dx.doi.org/10.1007/s12649-017-9858-4

Ähnliche Produkte

SAG 410

Staubgenerator SAG 410 zur Aerosolerzeugung aus Pulvern, Zahnriemendosierung, moderate Masseströme

seitliche Ansicht SAG 410
Detailansicht

SAG 420

Staubgenerator SAG 420 zur Aerosolerzeugung aus Pulvern, Banddosierung, hohe Masseströme, ideal für Motoransaugfilter-Prüfung nach ISO 5011

Staubgenerator SAG 420, Vorderansicht
Detailansicht

SAG 410/H

Staubgenerator SAG 410/H zur Aerosolerzeugung aus Pulvern, Zahnriemendosierung, hohe Masseströme

Solid Aerosol Generator SAG 410, Vorderansicht
Detailansicht

SAG 410/L

Staubgenerator SAG 410/L zur Aerosolerzeugung aus Pulvern, Zahnriemendosierung, geringe Masseströme

seitliche Ansicht SAG 410
Detailansicht

SAG 410/P

Staubgenerator SAG 410/P zur Aerosolerzeugung aus Pulvern, Ringdosierung, geringe Masseströme, großer Vorratsbehälter, ideal für schwerfließende Pulver

Solid Aerosol Generator SAG 410/P, Vorderansicht
Detailansicht

SAG 410/U

Staubgenerator SAG 410/U zur Aerosolerzeugung aus Pulvern, Ringdosierung, geringe Masseströme, ideal für schwerfließende Pulver

seitliche Ansicht SAG 410/U
Detailansicht

SAG 410/M

Staubgenerator SAG 410/M zur Aerosolerzeugung aus Pulvern, Zahnriemendosierung, geringe Masseströme, großer Vorratsbehälter

seitliche Ansicht SAG 410
Detailansicht